SEG-Einsatz: ABC-Alarm

Heute Vormittag wurden wir mit einem Großaufgebot weiterer Rettungskräfte zu einem besonderen Einsatz gerufen worden. In einer Coburger Schule wurde Gasgeruch gemeldet. Bereits kurz nach der Alarmierung konnte unser Rettungswagen, qualifiziert besetzt, den Einsatzort anfahren. Vor Ort bestätigte sich das Meldebild zum Glück nicht. Dennoch mussten einige Personen in eine Klinik verbracht werden.

Untenstehend die entsprechende Einsatzmeldung der UG-SanEL:

Einsatz für den Einsatzleitwagen

Meldebild: ABC Alarm Geruch nach Erdgas/Gas
Alarmeingang: 11.01.2022 10:06 Uhr
Einsatzende UG: 11.01.2022 13:30 Uhr

Coburg (BY) Um 10:06 Uhr alarmierte die Leitstelle Coburg den Rettungsdienst und Einsatzleiter Rettungsdienst sowie die Feuerwehr zum gemeldeten Gasgeruch an eine Schule im Bereich Coburg. Vor Ort war Gasgeruch bemerkt worden. Der Einsatzleiter vor Ort forderte aufgrund der anfangs unübersichtlichen Lage die SEG Informationen und Kommunikation an. Vor Ort wurden 22 Verletzte und Betroffene, sowie 2 Lehrkräfte registriert. Es mussten 5 Verletzte Kinder ins Krankenhaus gebracht werden, zudem wurden 3 weitere Kinder einem örtlichen Kinderarzt zugeführt. Es ergab sich hoher Koordinierungsbedarf nachdem sich die Einsatzstelle über mehrere Orte erstreckte.Die Polizei war ebenfalls im Einsatz.

BRK Rettungswache Coburg
– 2 KdoW
– 1 ELW
– 1 RTW
– 1 NEF

BRK Rettungswache Schorkendorf
– 1 RTW

BRK Bereitschaft Coburg
– 1 RTW

BRK Stellplatz Seßlach
– 1 RTW

BRK Rettungswache Kronach
– 1 NEF

Freiwillige Feuerwehr Coburg

Termine

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

BRK-Bereitschaft Coburg
BL Phillip Köster
Garden-City-Str. 14
96450 Coburg